Zweimal drei erste Plätze für Service und Produktqualität 


Roßdorf, den 27. Oktober 2021 - Sieben Auszeichnungen für die Haftpflichtkasse bei den AssCompact-Awards und der Erhebung „Maklers Lieblinge“ von procontra. Die Haftpflichtkasse hat sich im Jahr 2021 sowohl mit ihrer Produkt- als auch mit ihrer Servicequalität erneut an der Spitze der Vermittlergunst etabliert. Das bestätigen unabhängig voneinander mehrere Erhebungen, die Auskunft über die Präferenzen der deutschen Versicherungsmakler geben.

Drei Erstplatzierungen beim AssCompact Award „Privates Schaden-/Unfallgeschäft“ zeigen die große Zufriedenheit der unabhängigen Vermittler in den für die Haftpflichtkasse relevanten Kategorien Private Haftpflicht-, Hausrat und Unfallversicherung. Hinzu kommt eine Drittplatzierung beim AssCompact Award für den „Maklerservice“.

Fast das gleiche Ergebnis bei „Maklers Lieblinge“ des Branchenmagazins „procontra“: In den Kategorien Private Haftpflicht-, Unfall- und Hausratversicherung belegt die Haftpflichtkasse jeweils den ersten Platz. Bei der PHV setzte sich der Versicherungsverein mit 32,5 Prozent bei über 1.000 Teilnehmenden noch deutlicher als im Vorjahr an die Spitze.

„Unsere Stärke liegt in der hohen Spezialisierung und der langfristigen Erfahrung in den Sparten Hausrat, Haftpflicht und Unfall. Deshalb freuen wir uns sehr über die Anerkennung der unabhängigen Vermittler. Zugleich ist das Ergebnis aber auch Ansporn, noch besser zu werden,“ betonte Roland Roider, Vorstandsvorsitzender der Haftpflichtkasse, bei der Entgegennahme der Auszeichnung auf der DKM in Dortmund.

  • Sie wünschen ein
    persönliches Gespräch?

    Rufen Sie uns an.
    06154 / 601-0