Unfall-Versicherung:  Wenn Gelassenheit Vorfahrt hat!


Genießen Sie Ihr Leben in vollen Zügen. Beim Sport, auf dem Rad, im Urlaub oder zu Hause. Unsere Unfall-Versicherung sorgt dafür, dass Sie dabei keine Kompromisse machen müssen. Die gesetzliche Unfall-Versicherung sichert Sie leider nicht umfassend ab. Sie leistet nur, wenn der Unfall während der Arbeit beziehungsweise in der Schule sowie auf dem Weg dorthin oder zurück passiert. Aber zwei von drei Unfällen geschehen in der Freizeit. Unsere private Unfall-Versicherung schließt diese Lücke. Mit ihr sind Sie weltweit und rund um die Uhr abgesichert. Nach einem Unfall mit einer dauerhaften körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung nimmt sie Ihnen zumindest die finanziellen Sorgen.

Die Absicherung erfolgt in Form einer einmaligen Kapitalzahlung, der sogenannten Invaliditätsleistung. Zusätzlich können Sie eine lebenslange Rente, eine Leistung im Todesfall, eine Übergangsleistung, ein Krankenhaustagegeld und ein Genesungsgeld vereinbaren. Durch diese Leistungen und die Höhe der Versicherungssumme können Sie Ihre Unfall-Versicherung auf Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Zudem haben Sie die Wahl zwischen vier Tarifen. Sie beinhalten unterschiedliche Zusatzleistungen und Gliedertaxen.

  • Unfall-Versicherung Basisschutz:
    Solide Leistungen, preiswerte Sicherheit

    • Kosmetische Operationen und Kurkostenbeihilfe bis 10.000 Euro
    • Vergiftungen bei Kindern unter 14 Jahren
    • Ohne Gesundheitsprüfung
  • Unfall-Versicherung Komfortschutz:
    Mehr Leistungen für noch mehr Sicherheit

    • eine Mitversicherung von Bauch- und Unterleibsbrüchen
    • Nachhilfeunterricht bei unfallbedingtem Schulausfall von Kindern
    • Rooming-in für bis zu 10 Übernachtungen
  • Unfall-Versicherung Komfortschutz Plus:
    Nicht alltägliche Leistungen – für Ihren Alltag

    • Infektionskrankheiten, Impfschäden
    • Durch Herzinfarkt oder Schlaganfall verursachte Unfälle
    • Sofortleistung bei schweren Verletzungen
  • Unfallversicherung Vollschutz:
    Wenn gut nicht gut genug ist

    • Sofortleistung bei bestimmten Krebserkrankungen
    • Kosmetische Operationen bis zu 50.000 Euro
    • Kurkostenbeihilfe bis 30.000 Euro