Datenschutz  


Es ist unser Bestreben, Ihnen ständig mehr Informationen und Services über unsere Website anzubieten. Mit zunehmender Angebotsqualität ergeben sich daraus für Sie als Nutzer aber auch vermehrt Fragen nach der Sicherheit. Nachfolgend haben wir häufig gestellte Fragen hierzu aufgeführt.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Code of Conduct

 

Welche Daten benötigt die Haftpflichtkasse von mir?

Für einen allgemeinen Besuch unserer Website benötigen wir keine Daten von Ihnen und es werden auch keine sonstigen Informationen gespeichert. Bei Änderungsmitteilungen oder Schadenmeldungen sowie Anforderungen für ein persönliches Angebot benötigen wir natürlich auch weitere Informationen. Hierzu gehören Ihre persönlichen Daten.

Was sind persönliche Daten?

Dazu gehören Name, Anschrift, Geburtsdatum, Beruf usw. Diese Daten unterliegen gem. Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) einem besonderen Schutz.

Sind meine persönlichen Daten im Internet gesichert?

Ihre persönlichen Daten werden auf allen Strecken von Ihrem PC durch das Internet bis zu den Rechnersystemen bei der Haftpflichtkasse so geschützt, dass sie von Unbefugten weder gelesen noch verändert werden können. Das geschieht durch Verschlüsselung der Daten nach einem international anerkannten Standard (SSL).

Was passiert danach bei der Haftpflichtkasse mit meinen persönlichen Daten?

Die Speicherung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf besonders geschützten Rechnern, und das Lesen und Weiterverarbeiten Ihrer Daten unterliegt einem strengen internen Reglement. Dabei verwenden wir Ihre Informationen ausschließlich für Ihre persönliche Betreuung.

Wie schützt die Haftpflichtkasse meine gespeicherten persönlichen Daten vor unerlaubten Zugriffen Dritter?

Die Netze und Rechner der Haftpflichtkasse sind so geschützt, dass niemand unbefugt zu Ihnen vordringen kann, um Ihre persönlichen Daten zu sehen oder gar zu manipulieren.
Zusätzlich zu diesen präventiven Schutzmaßnahmen werden alle Zugriffe und Zugriffsversuche protokolliert.

Was kann ich tun, um meine persönlichen Daten zu verändern oder löschen zu lassen?

Selbstverständlich können Sie jederzeit von uns verlangen, dass Ihre Daten umgehend geändert bzw. gelöscht werden.

Gibt die Haftpflichtkasse meine persönlichen Daten an Dritte weiter?

Bei der Prüfung eines Antrags oder der Aufklärung eines Sachverhaltes zum Beispiel im Schadenfall kann es notwendig sein, Ihre Daten unter bestimmten Voraussetzungen an Verbände oder andere Versicherer weiterzugeben. Die Nutzung Ihrer Daten ist dabei genau reglementiert.
Darüber hinaus werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Was sind sogenannte "Cookies" - Setzt die Haftpflichtkasse Cookies ein?

Cookies sind kleine Programme, die man auf den PCs von Internetanwendern installiert. Mit ihnen kann man herausfinden, was der Nutzer auf der angebotenen Website so tut. Dementsprechend kann man das Angebot einer personalisierten Website ausrichten. Die Haftpflichtkasse setzt solche Cookies ein.

Haben Sie weitere Fragen zur Sicherheit unseres Internetangebotes?

Bitte verwenden Sie das Kontaktformular

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter

http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html  (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "ga('set', 'anonymizeIp', true);" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Quelle: http://www.datenschutzbeauftragter-info.de/

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.