Unfall-Versicherung Einfach Komplett  Die leistungsstarke Absicherung ohne Kompromisse


Unser Komplettschutz umfasst das gesamte Leistungsspektrum mit bedarfsgerechten Absicherungsmöglichkeiten für höchste Sicherheitsansprüche. Enthalten sind zum Beispiel umfangreiche Vorsorgeversicherungen für Kinder und Ehegatten oder beim Bau eines Eigenheims.

Wichtige Leistungen im Überblick:

  • Frei wählbare Gliedertaxe
  • Keine Anrechnung des Mitwirkungsanteils
  • Zusätzliche Optionen: Reha-Management, Hilfe-Paket, Krebsgeld und Schmerzensgeld
  • Bergungs-, Such- und Transportkosten in unbegrenzter Höhe

 

Reha-Management und Hilfe-Paket

Krebsgeld und Schmerzensgeld

Beitrag berechnen

 

 

Beispiel:

Beim Verlust eines Daumens haben Sie gemäß Gliedertaxe Premium Plus einen Invaliditätsanspruch von 45 %, was bei einer versicherten Invaliditätssumme von 100.000 Euro (bei 350 % Progression) eine Auszahlung von 85.000 Euro ergibt.

 









Leistungsübersicht

Zurück zur Übersicht

 

 

Weitere Leistungen im Überblick 
Unfall-Versicherung Einfach Komplett


Kinder:

  • Vergiftungen durch Gase oder Dämpfe sind mitversichert
  • Wundinfektionen, Tollwut, Wundstarrkrampf, Blutvergiftungen
  • Hautverletzungen durch Tiere, inkl. Insektenstiche und -bisse (z.B. Borreliose)
  • Sonstige Folgen von Insektenstichen und -bissen (z.B. allergische Reaktionen)

Beitragsfreie Leistungen:

  • Kostenübernahme für Flugrückholung
  • Zahnersatz, soweit natürliche Schneide- und Eckzähne beschädigt

Bedingungen:

  • Innovationsgarantie, zukünftige Bedingungsverbesserungen gelten automatisch als mitversichert
  • Besserstellungsklausel

Erweiterungen des Unfallbegriffs:

  • Vergiftungen durch Einatmung sonstiger schädlicher Stoffe
  • Tauchtypische Gesundheitsschäden
  • Gesundheitsschäden bei gewalttätigen Auseinandersetzungen und inneren Unruhen
  • Oberschenkelfraktur oder Armfraktur, unabhängig von einem Unfallereignis

Krankenhaustage- und Genesungsgeld:

  • 3 Tage Krankenhaustagegeld und Genesungsgeld bei ambulanter Operation

Unfall-Rente:

  • Vereinbarte verbesserte Gliedertaxen werden berücksichtigt

Pflegegeld:

  • Leistungen bei Pflegebedürftigkeit ab Pflegegrad 2, täglich 30 Euro bis zu drei Jahren 

 

Obliegenheiten:

  • Meldefrist bei Unfalltod gestrichen

Erweiterungen zu den Ausschlüssen:

  • Kostenübernahme für psychlogische Betreuung nach schwerem Unfall bis zu 10 Sitzungen

Vorschusszahlungen:

  • Vor Abschluss des Heilverfahrens auch ohne vereinbarte Todesfallsumme bis zur Invaliditätssumme

Erweiterungen zu den Leistungen:

  • Sofortleistung bei schweren Verletzungen bis zu 20 % der Invaliditäts-Grundssumme, maximal 20.000 Euro
  • Sortleistungen bei schweren Verletzungen beim Bau oder Kauf eines Eigenheims
  • Behinderungsbedingte Mehraufwendungen (z.B. Umbau, Umschulung, Prothesen usw.) bis 30.000 Euro
  • Heilbehandlungen im Ausland bis 5.000 Euro

Erweiterungen zu Bewusstseinsstörungen:

  • Herzinfarkt oder Schlaganfall
  • Geistes- oder Bewusstseinsstörungen infolge einer ungewollten Einnahme von K.-o.-Tropfen
  • Einschlafen beim Lenken von Fahrzeugen

Zusätzliche Klauseln:

  • Schmerzensgeld, kann vereinbart werden
  • Krebsgeld, kann vereinbart werden
  • Invaliditätsleistung mit 25 % Integralfranchise, kann vereinbart werden

Arbeitslosigkeit:

  • Auf Wunsch Außerkraftsetzung bei Arbeitslosigkeit

 

  • Sie wünschen ein
    persönliches Gespräch?

    Rufen Sie uns an.
    06154 / 601-0