Haftpflicht-Versicherung für Hausverwalter:  Eine ideale Ergänzung für Sie


Hausverwalterhaftpflicht-Versicherung
Was soll im Büroalltag schon passieren? Hier gibt es schließlich keine gefährlichen Materialien oder Maschinen. Das Büro und der Schreibtisch scheinen sicher. Doch auch in Bürobetrieben gibt es Risikoquellen. Gleiches gilt für Geschäftsreisen und Außendiensttermine.
Deshalb ist es ratsam, Ihren Bürobetrieb mit einer Betriebshaftpflicht-Versicherung zu schützen.

Die Haftpflichtkasse bietet eine spezielle Betriebshaftpflicht-Versicherung für Hausverwalter an. Hierin sind zusätzlich die bei der Hausverwaltung angestellen Hausmeister mitversichert. 

Wir prüfen, ob Sie haften, leisten Schadenersatz bei begründeten Ansprüchen und wehren unbegründete Ansprüche ab (passiver Rechtschutz).

Die Hausverwalterhaftpflicht-Versicherung bieten wir an für:

  • Immobilienmakler/Gewerbeimmobilienverwalter
  • Wohnimmobilienverwalter


Vermögenschadenhaftpflicht-Versicherung
Die Haftpflichtkasse bietet in Kooperation mit der Allcura Versicherungs-AG die Erweiterung der Bürohaftpflicht-Versicherung um die Vermögensschadenhaftpflicht-Versicherung an.

 

Zurück zur Übersicht


 

Wichtige Leistungen der Hausverwalterhaftpflicht-Versicherung:

  • Datenlöschkosten
  • Abhandenkommen von Sachen / Entrümpelungen
  • Verwalter- und Hausmeistertätigkeiten
  • Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht-Versicherung für
    • fremden Haus- und Grundbesitz (falls vereinbart)
    • eigenen Haus- und Grundbesitz

Wichtige Leistungen der Vermögenshaftpflicht-Versicherung (falls vereinbart):

Für Wohnimmobilienverwalter u.a.:

  • Die Verwaltung von Wohneigentum
  • Erstellen von Bestätigungen über Kosten für häusliche Dienstleistungen/Handwerker

Für Immobilienmakler und Gewerbeimmobilienverwalter u.a.:

  • Verwaltung von Gewerbeimmobilien/Geschäftseinheiten und Grundstücken
  • Verletzung von Geheimhaltungspflichten

 

Komplette Leistungsübersicht

 

Beispiel Hausverwalterhaftpflicht-Versicherung:

Die Hausverwaltung ist damit beauftragt das Einfamilienhaus von Herrn Müller zu verwalten. Die Hausverwaltung versäumt in den Wintermonaten einen Räum- und Streudienst zu beauftragen. Durch ausgebliebene Räum- und Streuarbeiten rutscht ein Passant auf dem zu dem Einfamilienhaus gehörenden Gehweg aus. Der Passant stellt Schadenansprüche gegen unseren Versicherungsnehmer. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter prüfen den Schaden daraufhin nach gültiger Sach- und Rechtslage, leisten bei begründeten Ansprüchen Schadenersatz oder wehren unbegründete Ansprüche ab.

Beispiel Vermögensschadenhaftpflicht-Versicherung:

Wohnimmobilienverwalter

Der Wohnimmobilienverwalter ist mit einer größeren Instandhaltungsmaßnahme beauftragt worden. Versehentlich wird die Angebotsfrist durch den Wohnimmobilienverwalter nicht eingehalten. Bei der Beauftragung der Handwerksfirma sind die Preise nun wesentlich teurer. Die Wohnungseigentümergemeinschaft stellt Schadenansprüche gegen unseren Versicherungsnehmer. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter prüfen den Schaden daraufhin nach gültiger Sach- und Rechtslage, leisten bei begründeten Ansprüchen Schadenersatz oder wehren unbegründete Ansprüche ab.

Immobilienmakler und Gewerbeimmobilienverwalter

Der Immobilienmakler vermittelt an Herrn Müller ein Grundstück, welches dieser für private Bauvorhaben nutzen möchte. Bei Bauantragsstellung durch Herrn Müller stellt dieser fest, dass das Grundstück für private Bauvorhaben ungeeignet ist. Herr Müller stellt Schadenansprüche gegen unseren Versicherungsnehmer. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter prüfen den Schaden daraufhin nach gültiger Sach- und Rechtslage, leisten bei begründeten Ansprüchen Schadenersatz oder wehren unbegründete Ansprüche ab.

  • Sie wünschen ein
    persönliches Gespräch?

    Rufen Sie uns an.
    06154 / 601-0